Mosselen. Zo uit Zeeland
Mosselen. Zo uit Zeeland

Mediterrane Spaghetti

Zutaten (1 Person):
  • 500 g Miesmuscheln
  • 150 g Spaghetti
  • 2 EL Olivenöl
  • ½-1 rote Pfefferschote, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 Bund glatte Petersilie, grob gehackt
  • Hauptgericht
  • 15 Minuten
Bewerte dieses Rezept:
24 Stimmen
  1. Die Muscheln überprüfen. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung „al dente“ kochen.
  2. Inzwischen das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die rote Pfefferschote und den Knoblauch 1 Min. anschwitzen und die Muscheln hinzufügen und den Wein darüber gießen.
  3. Die Muscheln 5 Min. oder bis alle Muscheln geöffnet sind, kochen.
  4. Spaghetti abgießen und mit der Petersilie und Pfeffer nach Geschmack durch die Muscheln rühren, auf zwei tiefe Teller oder Pastateller verteilen.
  5. Servieren mit Salat aus Rauke, Kirschtomaten und gerösteten Pinienkernen.Tipp: Schmoren Sie für 4 Personen 1 kg Miesmuscheln in 2 große Pfannen, sodass die Muschelschalen genügend Raum zum Öffnen haben.